CR-119 … in the planing

by Carmen Slater Im letzten Monat standen einige Termine für unser Team an. Zunächst wurde eine Inventur der Werkstatt durchgeführt, akribisch wurde alles notiert und schlussendlich von Gabriel Mieth (Leiter der Fertigung) zusammengefasst. Vor allem für die neuen Mitglieder stellte dies eine gute Möglichkeit dar, Werkstatt, Werkzeuge und Materialien kennenzulernen.  Durch ein Kennenlern- Event konnten diese sich[…]

CR119 – Start in die neue Saison

by Carmen Slater Für unser Team hat die neue Saison bereits begonnen. Viele neue Mitglieder mit kreativen Ideen und individuellen Fähigkeiten haben sich uns angeschossen, wodurch unsere kleine Familie wieder bereichert wurde. Auch am Forschungsfest begeisterten sich viele große und kleine TeilnehmerInnen für unsere Sache. Alle drei Tage war unser Stand mit zwei bis drei[…]

Das OS.Car Racing Team sagt Danke!

Donnerstag 19. Oktober 2017, das gesamte OS.Car-Racing-Team ist schwer beschäftigt die letzten Vorbereitungen für den Abend zu treffen. Um 18.30 Uhr durften wir unsere ersten Gäste in unserer auf Hochglanz polierten Werkstatt im High-Tech Campus Wien begrüßen. Bei einem Sektempfang gab es die ersten Gespräche und den ersten Austausch von Neuigkeiten. Nachdem alle Sponsor*innen und[…]

Energie!

Dank eines der bedeutendsten Kabel- und Draht-Hersteller weltweit, können wir dieses Jahr eine besonders effiziente Energieversorgung realisieren. Wir freuen uns Gebauer & Griller als Supporter begrüßen zu dürfen und freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Nicht nur das technologische Know-how, sondern auch die geografische Nähe mit dem Headquarter in Wien und den Kabelwerken in Poysdorf,[…]

Läuft wie geschmiert!

Dank der Unterstützung durch Motoröl-Direkt, wird die Saison wie geschmiert laufen. Dank der Produkte von Motoröl-Direkt ist für ausreichende Schmierung und die richtige Wagenpflege bestens gesorgt. Auch die nötige Bremsleistung ist dank hochwertiger Bremsflüssigkeit gesichert. Vielen Dank für die Unterstützung!

Es werde Rahmen.

Wir bedanken uns bei M.A.L Anlagenbau und Filli Stahl für die Unterstützung mit Rohren und deren Zuschnitt. Dank der erneuten guten Kooperation konnten wir unseren Rahmen ferstigstellen. In den nächsten Wochen können wir uns endlich dem Zusammenbau unseres jüngsten Boliden widmen. Danke.