Gemeinsam sind wir stark- konstruieren und gewinnen!

Trotz Beginn der Prüfungsphase arbeitete das Team im vergangenen Monat auf Hochtouren.
Wir hatten die Möglichkeit unseren CR118 auf der Composites Europe in Stuttgart auszustellen. Dies übernahm der Teamcaptain Natalie Gemovic höchstpersönlich,um zu gewährleisten, dass sowohl die Besucher als auch andere Messeteilnehmer bestmöglich über das Team informiert werden. Auch erhielten wir Einblicke auf momentane Innovationen in dem Sektor Verbundindustrie.
Kurze Zeit später fand die jährliche AKG Schulung in Hofgeismar statt. Als eines von 43 ausgewählten Teams wurden wir in der Kühlerauslegung- und Konstruktion, sowie auf dem damit stark zusammenhängenden Gebiet der Thermodynamik geschult und erhielten ebenfalls die Möglichkeit das AKG Werk kennenzulernen.

Es wird deutlich, dass viele Teammitglieder oft unterwegs sind um den CR119 zu einem Erfolg zu machen. Hierzu benötigt es eine gute Koordination, welche zu einem großen Teil von den Modulleitern abhängt. Jeder will eine Verbesserung zum letzten Jahr und steckt viel Herzblut in die Arbeit. Damit dieser Aufwand auch das gewünschte Resultat erzielt, kann auf gegenseitige Unterstützung und ein Streben in eine gemeinsam gewählte Richtung, nicht verzichtet werden. Bei einem Heads- Teambuilding unter dem Motto,,Gemeinsam sind wir stark- konstruieren und gewinnen!“ wurden allgemeine Ziele von Einzelzielen differiert und die Gemeinsamkeiten in den Fokus gerückt.Dieses Event wurde ehrenamtlich von Philipp Kadlec geleitet. Seit Jahren hat er unser Team von außen beobachtet und die Entwicklung miterlebt, nun wurde er zum ersten Mal aktiv eingebunden.

Letzte Woche brachten wir unsere Ziele (bereits erreichte, als auch angestrebte) technikbegeisterten BesucherInnen des Open House Days, ander FH Campus Wien, näher. Durch die enge Kooperation mit dem TechnikDepartment konnten alle Fragen befriedigend beantwortet werden und der Tag wurde ein voller Erfolg.

Although the assessment phase has started, the team worked at full blast during the last month.
We had the opportunity to exhibit the CR118 at the Composites Europe, which took place in Stuttgart. This task was assumed by our teamcaptain Natalie Gemovic, to ensure that visitors, as well as other fair participants were informed the best possible way. Further we got a better understanding on all the current innovations of the composites industry. 
Soon the annual AKG training took place in Hofgeismar. We had been one of 43 chosen teams who were not only taught how to construct and design a coolingsystem, but also gained knowledge in the field of thermodynamics. In addition, we also had the chance to visit the AKG factory to receive a better insight.
It is obvious that plenty of our team members are away quiet often to make the CR119 a success. Therefore, a good coordination, which mostly depends on the heads, is needed.
Everybody wants an enhancement to the last season, accordingly all members put their hearts and souls into the work. It is not possible to reach the goals without mutual support and without the whole team striving in the same direction. In the course of a Heads- teambuilding with the motto “united we are strong- design and win!” common goals were splitted from individual goals and similarities came in focus. This event had been led voluntarily by PhilippKadlec, who observed the team for years. Therefore, he experienced all developments of the team and we are happy that he is actively involved now.
Last week at the open house days of the FH Campus Wien we informed visitors, who were enthusiastic for technology, about our goals (achieved and set ones).
Because of our close cooperation with the Technik Department all questions were answered satisfactorily and the day was a full success.