FSG 2018

(Montag) Tag 0: Anreise Am Montagmorgen startete das Os.car Racing Team zum letzten und zugleich wichtigsten Event der Saison: Formula Student Germany 2018 am Hockenheimring. Nachdem eine kleine Vorhut bereits einen Fleck auf dem Campingplatz reserviert hatte, ging der Campaufbau rasch von statten. Umgeben von freundlichen Nachbarn (THM Racing aus Gießen, AAU Racing aus Aalborg,[…]

FSA 2018 – 13. Platz overall

Am Sonntag startete unsere Reise nach Spielberg. Wir zogen los um uns den 13. Platz in der Gesamtwertung von FSA 2018 zu holen. Diesen Platz in der Rangliste von insgesamt 30 teilnehmenden Teams in der Combustion–Wertung, also den Teams mit einem Verbrennungsmotor, haben wir trotz fehlender Teilnahme an dem Acceleration und Skid-Pad Bewerb erreicht. Darum[…]

FSIIIIItaly 2018

Erster Bewerb, erstes Mal packen, erstes Mal für unseren CR118 die Rennstrecke gebührend auszukosten. Dienstag, 10. Juli, wir fuhren los Richtung Süden – nach Parma, denn da waren wir während unseres Aufenthalts in einem kleinen feinen Hotel untergebracht. Spät abends war zu allererst das WM-Spiel am Programm und danach der Bezug unserer Zimmer sowie die[…]

Unser Weg zum Roll-Out

Die letzten Monate waren für das ganze Team sehr ereignisreich und erforderten eine perfekte Organisation. Dank dem Engagement unserer Mitglieder und der tollen Unterstützung unserer Sponsoren konnten alle Events sowie die technischen Arbeiten mit vollem Erfolg gemeistert werden. Unser nächstes großes Event ist das Roll-Out unseres CR118 am Freitag, 08. Juni 2018. Das gesamte Team[…]

Os.Car Racing Team Frühlingserwachen

Wie jedes Jahr lädt das OS.Car-Racing-Team auch in diesem Frühling alle Studierenden der FH Campus Wien, sowie alle Freunde und Unterstützer des Teams zum Frühlingserwachen ein. Wann? Donnerstag, 12. April 2018, ab 14 Uhr Wo? FH Campus Wien, Sitzgarten der Mensa Für unsere Gäste nur das Beste: Weißwein und Traubensaft gespritzt frisch vom Weinbauern Würstel[…]

Fahrwerksteile vom Profilprofi

Die Fertigung komplexer Frästeile ist eine große Herausforderung. Es freut uns daher ganz besonders, dass wir dieses Jahr auf die Unterstützung durch Welser Profile aus Ybbsitz zählen können. Das Unternehmen mit Wurzeln im 17. Jahrhundert fertigt heute, mit etwa 2000 Mitarbeiter*innen, Stahlprofile für den Weltmarkt. Zur Unterstützung für das Os.car Racing Team sagt Geschäftsführer Mag.[…]